merken
PLUS

Polizeibericht

Puschwitz. Einen mutmaßlichen Metalldieb hat die Polizei am Sonntagnachmittag in Puschwitz erwischt. Der 71-Jährige hatte sich auf dem Gelände eines Schrottplatzes zu schaffen gemacht und war dabei von einem Zeugen bemerkt worden.

Schrott-Diebstahl verhindert

Puschwitz. Einen mutmaßlichen Metalldieb hat die Polizei am Sonntagnachmittag in Puschwitz erwischt. Der 71-Jährige hatte sich auf dem Gelände eines Schrottplatzes zu schaffen gemacht und war dabei von einem Zeugen bemerkt worden. Der informierte den Betreiber des Wertstoffhofes und dieser wiederum die Polizei. Vor Ort fanden die Polizisten den parkenden Hyundai des Seniors. Kurze Zeit später kam der Mann zu seinem Auto zurück – dort wurde er bereits erwartet. „Diebesgut hatte er nicht dabei, das hatte er offenbar am Tatort zurückgelassen“, hieß es gestern von der Polizei. Die Kriminalpolizei wird sich mit dem Fall beschäftigen.

Zwei VW geklaut

Bautzen/Königswartha. In den vergangenen zehn Tagen ist in Bautzen ein blauer VW Golf V Plus gestohlen worden. Das Auto mit dem Kennzeichen BZ-DG 221 stand während des Urlaubs der Eigentümer in der Max-Planck-Straße. Auch in Königswartha waren jetzt Autodiebe unterwegs gewesen. Dort verschwand ein silberfarbener VW Touran mit dem Kennzeichen BZ-MA 416, der an der Neudorfer Straße geparkt hatte. Die Fahndungen laufen.

Anzeige
Der Meister – höchstes Qualitätssiegel im Handwerk
Der Meister – höchstes Qualitätssiegel im Handwerk

Der Meister im Handwerk bietet alle Voraussetzungen für beruflichen Erfolg. So zählt der Meisterberuf international zu den angesehensten Abschlüssen.