merken
PLUS

Polizeibericht

Bischofswerda. Unbekannte sind am Wochenende gewaltsam in den Heizungsraum des Goethegymnasiums an der August-König-Straße in Bischofswerda eingedrungen. Das teilte die Polizei gestern mit. Die Täter stahlen daraus eine Maschine zum Schneiden von Isolierblechen und eine Sickenmaschine.

Werkzeugmaschinen

aus Gymnasium gestohlen

Bischofswerda. Unbekannte sind am Wochenende gewaltsam in den Heizungsraum des Goethegymnasiums an der August-König-Straße in Bischofswerda eingedrungen. Das teilte die Polizei gestern mit. Die Täter stahlen daraus eine Maschine zum Schneiden von Isolierblechen und eine Sickenmaschine. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 2 000 Euro.

Autodiebe klauen in Neukirch einen Passat

Neukirch. Die Autodiebe hatten es in Neukirch ziemlich leicht: In der Nacht zum Montag entdeckten sie auf der Bahnhofstraße einen VW Passat, der nicht nur unverschlossen war, sondern bei dem auch noch der Zündschlüssel im Schloss steckte. Sie mussten das Auto nur noch starten und wegfahren. Der blaue Passat aus dem Baujahr 1997 hatte das Kennzeichen BZ-OL 85 und einen Wert von rund 2 000 Euro. Die Fahndung nach dem Auto läuft.

QF Passage Dresden
Dresdens schönste Einkaufs-Passage feiert
Dresdens schönste Einkaufs-Passage feiert

Die QF-Passage am Neumarkt wird 15 Jahre alt. Grund genug für eine große Party - und jede Menge exklusive Geschenke.

Zeugen zu Unfall in

Bischofswerda gesucht

Bischofswerda. In der Süßmilchstraße ist am Montagvormittag ein roter Toyota beschädigt worden. Das Auto hatte zwischen 6 und 11.15 Uhr in Höhe der Zahnarztpraxis gestanden. Dort wurde es von einem unbekannten Fahrzeug touchiert. Der Spiegel ging zu Bruch. Schaden: rund 300 Euro.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Bischofswerda,

03594 7570, entgegen.