merken
PLUS

Polizeibericht

Kamenz. Ein Opel Astra ist am Dienstag in der Nebelschützer Straße bei einem Unfall beschädigt worden. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, denn der Unfallverursacher hat sich unerlaubt aus dem Staub gemacht.

Zeugen zu Unfallflucht

in Kamenz gesucht

Kamenz. Ein Opel Astra ist am Dienstag in der Nebelschützer Straße bei einem Unfall beschädigt worden. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, denn der Unfallverursacher hat sich unerlaubt aus dem Staub gemacht. Der Vorfall ereignete sich zwischen 6.15 und 15 Uhr im Innenhof des Grundstücks Nummer 20. Dort war das schwarze Fahrzeug geparkt. Ein anderes Fahrzeug beschädigte dessen vorderen linken Kotflügel und Stoßfänger. Zeugen und insbesondere Anwohner, die das Geschehen bemerkt haben und Angaben zum Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Kamenz zu melden. (SZ)

Hinweise zu diesem Unfall an das Polizeirevier in Kamenz 03578 3520

Anzeige
Ich und mein Haus im Alter
Ich und mein Haus im Alter

Wer Wohneigentum besitzt, kann mit klugen Entscheidungen seinen Lebensabend entspannter gestalten. Hier geben Immobilien-Experten Auskunft:

Passat fährt auf der A 4

auf einen Golf auf

Burkau. Das Bremsen des vor ihm auf der Autobahn fahrenden Golf hat am Mittwochmorgen offenbar ein Passatfahrer übersehen. Der Golf war gegen 6.20 Uhr auf der Autobahn von Dresden in Richtung Görlitz unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Burkau fuhr der 47-jährige Passatlenker auf den Golf auf. Bei dem Unfall entstanden 3 000 Euro Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht, da in diesem Bereich der Autobahn drei Fahrspuren zur Verfügung stehen. (SZ)