SZ +
Merken

Polizeibericht

Fiat kommt in Reichenbach von der Fahrbahn ab Reichenbach. Am Sonntagmorgen kam ein 52-jähriger Fiat-Fahrer auf der Pulsnitztalstraße in Reichenbach mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Der Wagen touchierte eine Grundstücksmauer und fuhr drei Leitpfosten um.

Teilen
Folgen

Fiat kommt in Reichenbach

von der Fahrbahn ab

Reichenbach. Am Sonntagmorgen kam ein 52-jähriger Fiat-Fahrer auf der Pulsnitztalstraße in Reichenbach mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Der Wagen touchierte eine Grundstücksmauer und fuhr drei Leitpfosten um. Dann erst kam der Fiat auf dem Randstreifen zum Stehen, teilte die Polizei dazu gestern mit. Nach ersten Schätzungen beträgt der Schaden, der bei dem Unfall entstand, rund 3600 Euro.

VW stößt in Großröhrsdorf rückwärts gegen einen Kia

Großröhrsdorf. Ein Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag in Großröhrsdorf auf der Straße Am Steinbruch. Eine 43-Jährige fuhr mit ihrem VW rückwärts aus einem Grundstück und stieß dabei gegen einen Kia. Der Schaden wird auf rund 1500 Euro geschätzt.

Bei Transporter in Pulsnitz den Blinker beschädigt

Pulsnitz. Bei einem Kleintransporter, der in der Nacht zu Sonntag an der Robert-Koch-Straße in Pulsnitz geparkt war, haben Unbekannte die Kunststoffabdeckung des Blinkers beschädigt. Passiert ist das am Sonntag gegen 3Uhr. Der Schaden beträgt rund 200 Euro. Hinweise dazu nimmt die Polizei entgegen.

Polizeirevier Kamenz: 03578 3520