merken

Bautzen

Praxis-Nachfolger dringend gesucht

Fast jeder dritte Hausarzt im Kreis Bautzen ist über 60 Jahre alt. Für die Patienten wird sich die Situation verschärfen.

Viele Ärzte im Kreis sind im Renteneintrittsalter. Nicht alle finden einen Nachfolger für ihre Praxis.
Viele Ärzte im Kreis sind im Renteneintrittsalter. Nicht alle finden einen Nachfolger für ihre Praxis. © dpa/Bernd Weissbrod

Bautzen. Auf dem Boden neben dem Stuhl, auf dem Hanka Gruß sitzt, steht eine leere Kiste. Einige Regalfächer in dem Raum sind bereits ausgeräumt. Briefumschläge stapeln sich auf dem Schreibtisch vor der Bautzener Hausärztin. Hanka Gruß greift sie mit der Hand, sagt: „Die kann ich auch später noch beantworten, die sind ohne Frist.“ Später – damit meint sie bald, wenn sie viel Zeit hat. Noch etwa zwei Wochen bleiben der 65-Jährigen, dann wird die Vermieterin kommen, ihr den Schlüssel zu ihrer Praxis abnehmen und sie wird die Tür ein letztes Mal zuziehen. Denn dann geht die Hausärztin in den Ruhestand.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden