merken

Pirna

Preis für Gartenbaufirma aus Bahretal

Für eine Anlage auf der Insel Rügen gab es viel Anerkennung. Dort passt der Garten besonders gut hin.

Fließende Grenzen zwischen Wildwuchs und Gestaltung zeichnen diesen Garten in Dranske aus.
Fließende Grenzen zwischen Wildwuchs und Gestaltung zeichnen diesen Garten in Dranske aus. © Verband Garten- und Landschaftsbau Sachsen

Die EdGarden GmbH aus Bahretal hat einen von sechs Preisen des sächsischen Garten- und Landschaftsbaus 2019 abgeräumt. In der Kategorie "Private Hausgärten" erhielt das Unternehmen einen Sonderpreis für den im maritimen Stil gestalteten Außenbereich eines Ferienhauses in Dranske auf der Insel Rügen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden