SZ + Live Zittau
Aktualisieren Merken

Corona: Stiller Protest mit 250 Stühlen

28 Restaurants und Hotels vom Gebirge bis Eibau haben diesen Freitag auf dem Zittauer Markt auf ihren drohenden Untergang aufmerksam gemacht.

Von Thomas Mielke
 3 Min.
Teilen
Folgen
Conrad Siebert, einer der Hauptorganisatoren der Aktion "Leere Stühle", vor einer Stunde auf dem Zittauer Markt.
Conrad Siebert, einer der Hauptorganisatoren der Aktion "Leere Stühle", vor einer Stunde auf dem Zittauer Markt. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

An einem der Stühle klebt ein Zettel auf dem steht: Im Namen der Gäste - wir wollen überleben." Der Wirt der Eibauer Beckenberg-Baude hat auf einem seiner Sitzmöbel vermerkt: "Wir vermissen unsere Gäste." Und die Zittauer Essbar mahnt schriftlich: "Von 60 Prozent kann das Personal nicht leben."

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau
Merken
Aktualisieren