SZ + Löbau
Merken

Für die eigene Praxis extra nach Löbau

Anne Eckert ist die neue Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in der Stadt. Obwohl es nun mehr Praxen gibt als anderswo im Kreis, bleibt der Bedarf hoch.

Von Anja Beutler
 5 Min.
Teilen
Folgen
Anne Eckert hat behandelt in ihrer neuen Psychotherapie-Praxis  Kinder- und Jugendliche bis 21 Jahre. Sie hat sich für Löbau entschieden.
Anne Eckert hat behandelt in ihrer neuen Psychotherapie-Praxis Kinder- und Jugendliche bis 21 Jahre. Sie hat sich für Löbau entschieden. © Matthias Weber/photoweber.de

Ein kleines Schild an einem Eckhaus der Löbauer Poststraße nahe der Volkshochschule führt in die kleine, neue Praxis von Anne Eckert. "Ich bin zufrieden mit den Räumen und mit der Lage mitten in Löbau", sagt die zierliche 31-Jährige. Vor knapp drei Monaten hat die junge Frau in der Stadt ihre eigene Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie eröffnet - und ist jetzt schon so richtig mittendrin: "Ich bin überrascht, dass so schnell so viele Patienten den Weg zu mir gefunden haben", sagt sie. Neuaufnahmen seien momentan kaum noch möglich.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Löbau