merken

Radeberg

Pulsnitzer Straße wird zum Nadelöhr

Der Wohnpark „Am Schloss“ in Radeberg wächst. Auf Autofahrer kommen Einschränkungen zu.

Das Wohnhaus Pulsnitzer Straße/Ecke Langbeinstraße in Radeberg wächst in schnellem Tempo nach oben. Es gehört zum Wohnpark „Am Schloss“. Im Frühjahr 2020 soll alles fertig sein.
Das Wohnhaus Pulsnitzer Straße/Ecke Langbeinstraße in Radeberg wächst in schnellem Tempo nach oben. Es gehört zum Wohnpark „Am Schloss“. Im Frühjahr 2020 soll alles fertig sein. © Matthias Schumann

An der Kreuzung Pulsnitzer Straße/Langbeinstraße wandelt sich das Bild rasant. Das Eckgebäude ist bereits mehrere Stockwerke gewachsen, im Innenhof haben die Handwerker ein Wohngebäude hochgezogen und für ein weiteres Wohnhaus wird an der Pulsnitzer Straße derzeit die Baugrube ausgehoben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden