merken
PLUS

Puppen machen Theater

An drei Sonnabenden lädt das Theater 7schuh ins Vino e Cultura ein.

Ein Figurentheater für Erwachsene und Frühstückstheater für Familien präsentiert sich in Görlitz. Bereits am Sonntag lädt das Theater zu kulinarischen und theatralischen Leckerbissen ab 9 Uhr ein. Ab 11 Uhr gibt es ein heiteres Puppentheater für Kinder zu erleben.

Am 6. Februar heißt es ab 19.30 Uhr „StrandGut“. Sieben Geschichten aus aller Welt stehen auf dem Programm. Es wird ein Theaterabend der kleinen Form, teilt Macherin Anne Swoboda mit. Diese Art Theater ist erstmals in Görlitz zu erleben. Die beiden Puppenspielerinnen Anne Swoboda aus Görlitz und Meike Kreim aus Leipzig waren damit schon mehrfach beim internationalen Märchenfestival auf Bornholm zu Gast. Am Sonntag, dem 7. Februar, gibt es ab 11 Uhr das Stück „Ein Ort für Glück“ zu sehen. Es ist für alle ab fünf Jahren geeignet. Der Inhalt: eine heiter skurrile Episodengeschichte über das Wohnen. „Vom Fischer und seiner Frau“, erzählt die Geschichte, die am 12. und 13. März gezeigt wird. Dabei handelt es sich um ein Figurentheater für Erwachsene. (SZ)

Anzeige
Versuch macht klug - die Universitätsschule
Versuch macht klug - die Universitätsschule

Die Universitätsschule Dresden ist ein sogenannter Schulversuch. Bundesweit gilt sie als Vorreiter für eine neue Form des Unterrichts – nicht erst seit Corona.

www.vinoecultura.de