merken

Dresden

Radweg-Projekt am Zelleschen Weg in Gefahr

CDU- und FDP-Fraktion wollen einen alten Ratsbeschluss kippen. Da interveniert der Rektor der TU Dresden.

Der Platz entlang des Zelleschen Weges ist für Radfahrer derzeit knapp. © Sven Ellger

Tausende Studenten fahren täglich mit dem Fahrrad den Zelleschen Weg entlang. Das war ein Grund dafür, weshalb die rot-grün-rote Stadtratsmehrheit im Januar 2016 im Zuge des Stadtbahn 2020-Projekts stärker die Belange des Radverkehrs bedacht hat. Gebaut werden muss ohnehin, weil in der Straßenmitte die neuen Schienen verlegt werden sollen, die Löbtau mit Strehlen verbinden werden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden