SZ + Döbeln
Merken

Räubergeschnetzeltes aus Albi´s Küche

Die Gaststätten sind noch geschlossen, doch am 15. Mai geht es wieder los. Darauf freut sich Thomas Albert vom „Petrol Corner Part 2“ in Waldheim.

Von Dirk Westphal
 1 Min.
Teilen
Folgen
Führt das Waldheimer Restaurant „Albi’s Petrol Corner Part 2“ nicht nur als Wirt, sondern steht auch selbst als Koch in der Küche: Thomas Albert, der sein „Räubergeschnetzeltes“ präsentiert.
Führt das Waldheimer Restaurant „Albi’s Petrol Corner Part 2“ nicht nur als Wirt, sondern steht auch selbst als Koch in der Küche: Thomas Albert, der sein „Räubergeschnetzeltes“ präsentiert. © Dietmar Thomas

Waldheim. Es herrschen schwere Zeiten für Gastwirte. „Ganz schwere Zeiten“, sagt Thomas Albert, Inhaber der Gaststätte „Albi’s Petrol Corner Part 2“ in Waldheim. Der in Sachsen für den 15. Mai geplante Neustart der Gastronomie ändert da wenig, waren die Lokale dann doch über zwei Monate geschlossen. Eine wirtschaftliche Hypothek, die nur sehr schwer auszugleichen sein wird. Nicht zuletzt da künftig viele Auflagen erfüllt werden müssen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln