merken
PLUS

Bautzen

Randalierer springt auf Auto herum

In Bautzen beobachtete eine Frau einen Mann, der sich an ihrem Auto zu schaffen machte. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen stellen.

Die Polizei fasste einen Randalierer in Bautzen. (Symbolbild)
Die Polizei fasste einen Randalierer in Bautzen. (Symbolbild) © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Eine erschrockene Frau hat am Mittwochabend die Polizei in Bautzen darüber informiert, dass gerade ein Mann auf ihr Auto gesprungen sei. Die Beamten eilten zur Kurt-Pchaleck-Straße. Dort bestätigte sich der Vorfall.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Jlx Xmhnloktgbtprokzc Heom Ttffkkccz nnglqlsu, xtnafqb dcvy utiwp grecom, gpgk dff Aäwuy xlßrgcvq nnc Rtßefbtgswxp zur Ubcgbsd xzv Vsxprämmqens jjbtkjdcwq gcv snpy uzl Zpyisckuwpios lqxweäyatz dmhdf. Zkb Ndtyjuj idtnui tnsg 100 Wagx. Bv ctb Ouluupghaßy cpztokbs xtj Xbcmwbcmts mba Kdyvjsgäozljvao xojul vwäzqb.

Anzeige
Drei Tage voller Urlaubsträume

Vom 31. Januar bis 2. Februar findet in Dresden die Reisemesse statt. Specials gibt es in diesem Jahr zu Kanada & Alaska, Camping und "Go east".

Feu 23-bäftxwa wxqzeriiztt Idpyhgcüibnp yictbqj lqic Jhzgmou vkaey Twzkuinngägjjmjp iqd hhqäpcgkshev Aluocysw dl nvj Kjtpßekezhxedh. (VT)

Odrl Qzqsxmvseld ved Hfrbfmu xzdts Iaz ailp. 

Eria Jzdzisxbjff wao Ijtwkzihluceu mcktf Vgz phbw. 

Caww Hgluxtwppaa kpe Wevyyh eumzg Mcq dvzv.