merken
PLUS Freital

Rathaus arbeitet auch am Wochenende

Trotz der Corona-Krise versucht die Wilsdruffer Stadtverwaltung, das Tagesgeschäft aufrecht zu erhalten.

Der Coronavirus dominiert die Arbeit in der Wilsdruffer Stadtverwaltung. Es gibt aber noch andere Themen.
Der Coronavirus dominiert die Arbeit in der Wilsdruffer Stadtverwaltung. Es gibt aber noch andere Themen. © Andreas Weihs

Die Informationsweitergabe zum Coronavirus bildet derzeit den Schwerpunkt in der Arbeit der Wilsdruffer Stadtverwaltung. Fast täglich werde auf der Homepage der Stadt über den aktuellen Stand und den aktuell gültigen Verordnungen berichtet, erklärt Bürgermeister Ralf Rother (CDU). "Die Bürgeranfragen nehmen zurzeit einen absoluten Schwerpunkt unserer Arbeit ein", so der Rathauschef.

Ein Großteil seiner Mitarbeiter, die in zwei getrennten Gruppen sieben Tage die Woche arbeiten, ist im Wesentlichen damit beschäftigt, Bürgeranfragen am Telefon, per Email, am Fenster im Bürgerbüro, in den sozialen Netzwerken und auf Rundgängen zu beantworten. "Darüber hinaus versuchen wir das Tagesgeschäft weitest gehend aufrecht zu erhalten", so Rother

Anzeige
Was uns morgen bewegt
Was uns morgen bewegt

Autonom fahrende Autos, Carsharing statt eigenem Fahrzeug: Mobilität ändert sich. Wohin genau, das wissen Forscher an der TU Dresden.

Weiterführende Artikel

Rathaus kehrt zum Normalbetrieb zurück

Rathaus kehrt zum Normalbetrieb zurück

Die Stadtverwaltung Wilsdruff beendet den Corona-Modus und öffnet - mit Einschränkungen.

Trotz der Corona-Krise ist die Wilsdruffer Feuerwehr an allen Standorten einsatzfähig. Hier kümmert man sich derzeit um die Beschaffung einer neuen Verwaltungssoftware. Das habe höchste Priorität, da das bisher genutzte Programm Ende Juni eingestellt wird. "Es wird angestrebt, nun eine zentrale Software der Leitstelle einzusetzen", so Rother. Die Entscheidung hierzu muss spätestens bis Ende Mai getroffen werden.

Mehr Nachrichten aus Freital lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Freital