SZ + Riesa
Merken

Reifenwerk Riesa produziert bald wieder

Einer der größten Arbeitgeber hatte wegen der Corona-Krise den Betrieb eingestellt. Jetzt geht es wieder los - aber langsam.

Von Christoph Scharf
 2 Min.
Teilen
Folgen
Ein Blick auf das Riesaer Reifenwerk an der Paul-Greifzu-Straße. Die einmonatige Zwangspause dort nähert sich dem Ende.
Ein Blick auf das Riesaer Reifenwerk an der Paul-Greifzu-Straße. Die einmonatige Zwangspause dort nähert sich dem Ende. © Lutz Weidler

Riesa. Ein positives Zeichen kündigt sich in Gröba an: Das Reifenwerk Riesa will ab nächster Woche wieder Reifen produzieren. Einen Monat lang hatte die Produktion in dem Werk mit mehr als 600 Mitarbeitern stillgestanden. Zum Schutz der Mitarbeiter vor einer möglichen Ansteckung - und wegen der Marktlage.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Riesa