merken

Wirtschaft

So viele freie Stellen gibt es in Sachsen

Der Arbeitsmarkt im Freistaat ist nahezu leer gefegt. Die besten Chancen auf Wechsel und damit auf höhere Gehälter hat vor allem eine Berufsgruppe.

© Julian Stratenschulte/dpa

Dresden. Die gute Konjunktur zeigt Wirkung: Sächsische Betriebe haben allein im vergangenen Jahr mehr als 110.000 Stellenangebote gemeldet. Neben den freien Stellen, die wegen Renteneintritts nachbesetzt werden müssen, sind auch zusätzliche Stellen entstanden, für die Mitarbeiter gesucht würden, sagt Frank Vollgold, Sprecher der Arbeitsagentur in Sachsen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden