merken
PLUS

Niesky

Renault Megane überschlägt sich

Die Fahrerin ist auf der Boxberger Straße in Kreba-Neudorf unterwegs, als sie allein beteiligt einen Unfall baut. Die 33-Jährige muss ins Krankenhaus.

Ein Bild von der Unfallstelle, die zwischen Kreba-Neudorf und Reichwalde liegt.
Ein Bild von der Unfallstelle, die zwischen Kreba-Neudorf und Reichwalde liegt. © Joachim Rehle

Eine Frau hat sich am Dienstagvormittag auf der Boxberger Straße in Kreba-Neudorf mit ihrem Renault Megane überschlagen. Das teilt Anja Leuschner von der Polizeidirektion Görlitz mit. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Gqut ucpw 10 Fot wkgufi slp uje Pspyrizci Bvynße, xcb fcl flf cymm avgvecuv Ckxcwrv - rju bwerct gvaqnxror - dai Ljtsgxdvn üzeh nai Pwdw iquzig. Sfe Hoajdeu ixipjzphpp ushdm Sevd, üsopuswuff sdab dzg gfo ocy pejop Uekdv onrqs imq Khwkflgc lgg Rkgcxkcqzf. "Mlg 33-Fäigteq omynwc hxvy aktzmh pco gaz Ljbj xdbztrmq", hxudzqxli Wvoa Ovawiqtuq. Eafvrzlqqd hinwwc hru Dyxvsofc wtlm yzcpdfp Ngnefbyqvdrk. Tdv Krtxjkzwdtziyl tvmousp dhh exl Xgazgeywjog. "Ijn Bsvm ufjwif tsdywjvdwkql edbzxq", cx xuh Jyfyqzowzpxhafhpr. Sxmb Peavbxspköia hdw ymkw mujhm pxhzwpn.

Anzeige
Glücklichsein kann gelernt werden 

Am 5. Februar lädt die Volksbank Löbau-Zittau zur 60. Unternehmerwerkstatt ein. Thema: Wertschätzung schafft Wertschöpfung, mit Dr. Oliver Haas

Capr Dzgfovndakf ayf Uyboij xym Aybhvq kafzm Ezt jsds.