SZ + Pirna
Merken

Restaurants gut besucht, aber teurer

Die Gastronomen im Landkreis sind froh, wieder öffnen zu dürfen. Das Geschäft sei laut Dehoga gut angelaufen. Kunden müssen allerdings mehr bezahlen.

Von Siri Rokosch
 6 Min.
Teilen
Folgen
Im Landgasthof "Neue Schänke" an der Straße zur Festung Königstein kostet ein kleines Softeis 2,50 Euro - 30 Cent mehr als noch im letzten Jahr.
Im Landgasthof "Neue Schänke" an der Straße zur Festung Königstein kostet ein kleines Softeis 2,50 Euro - 30 Cent mehr als noch im letzten Jahr. © Norbert Millauer

Seit dem 15. Mai dürfen Hotels und Gaststätten in Sachsen unter strengen Hygieneregeln wieder öffnen. Viele Gastronomen sind dafür dankbar und freuten sich gleich am ersten Wochenende über zahlreiche Gäste. Einige Restaurants bleiben aber weiterhin geschlossen, da sie die Vorschriften nicht erfüllen können. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna