merken
PLUS Niesky

Unfall auf dem Weg zum Einsatz

Drei Verletzte sind das Resultat einer Kollision zwischen einem Rettungswagen und einem Volvo am Dienstagnachmittag in Niesky.

Heftig geknallt hat es Dienstagnachmittag in der August-Bebel-Straße in Niesky. Ein Rettungswagen stieß mit einem Volvo zusammen.
Heftig geknallt hat es Dienstagnachmittag in der August-Bebel-Straße in Niesky. Ein Rettungswagen stieß mit einem Volvo zusammen. © LausitzNews.de/ Ricardo Herzog

Am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr ereignete sich in Niesky an der Kreuzung August-Bebel-Straße/Badeweg ein schwerer Unfall. Ein Rettungswagen der ASB-Rettungswache Niesky war auf dem Weg zu einem Einsatz. An der uneinsehbaren Kreuzung in einem Wohngebiet kam es dann zum Zusammenstoß mit einem Volvo. Bei dem heftigen Aufprall wurde die Volvo-Fahrerin sowie beide Sanitäter im Rettungswagen verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Dazu kam es zu Schäden an einer Grundstückseinfriedung. 

Die Feuerwehr der Stadt Niesky wurde zur technischen Hilfeleistung gerufen. Die elf im Einsatz befindlichen Kameraden mussten die Fahrerin mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem beschädigten Volvo befreien und halfen den zu Schaden gekommenen Rettungssanitätern. Das berichtet Einsatzleiter Sebastian Noll. Nach einer Stunde war ihr Einsatz beendet.  

Anzeige
Wandern mit Kindern: Das muss mit
Wandern mit Kindern: Das muss mit

Bei Ausflügen mit Kindern stehen Erlebnis und Abenteuer im Vordergrund. Das sollte bei der Tourenplanung und beim Packen des Rucksacks bedacht werden.

Wer die Schuld an dem Unfall trägt, dazu ermittelt die Polizei. Der Rettungswagen war mit Sondersignal unterwegs. Seinen Einsatz musste ein Ersatzwagen samt Besatzung übernehmen. 

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Niesky