merken
PLUS Riesa

Bella Gröba trotzt Corona

Während andere Veranstaltungen abgesagt wurden, kann das von Feralpi gesponserte Fest stattfinden. Auch dank eines Zufalls.

Torsten Pilz organisiert mit seiner Firma das Fest Bella Gröba. Bei der von Feralpi gesponserten Veranstaltung wird auch das Limonadenfahrrad unterwegs sein.
Torsten Pilz organisiert mit seiner Firma das Fest Bella Gröba. Bei der von Feralpi gesponserten Veranstaltung wird auch das Limonadenfahrrad unterwegs sein. © Sebastian Schultz

Riesa. Das Limonadenfahrrad steht schon bereit. "Ganz fertig ist es noch nicht, ein wenig muss noch geschraubt werden", sagt Torsten Pilz. Aber es sind ja auch noch ein paar Tage Zeit, ehe die Mitarbeiter von Pilz' Firma Eventtalent bei Bella Gröba am Fahrrad die Getränke  ausschenken. Die Vorbereitungen für das Fest am Sonnabend, 5. September, im Schlosspark Gröba laufen auf Hochtouren. 

Dabei wäre es um ein Haar nichts geworden mit Bella Gröba 2020, erzählt Torsten Pilz. Seit Jahren schon organisiert der Chef von Eventtalent im Auftrag von Feralpi das Familienfest. 2019 war schon Ruhe: Damals galten alle Anstrengungen dem Tag der Sachsen. "In diesem Jahr wäre Bella Gröba dann traditionell im August an der Reihe gewesen", erzählt Torsten Pilz. Doch auf das angepeilte Wochenende sollte plötzlich das Riesaer Stadtfest fallen. Eher aus der Not heraus, entschied man sich für den 5. September. Im Nachhinein ein glücklicher Zufall - schließlich waren coronabedingt größere Veranstaltungen bis Ende August abgesagt worden. 

Geld und Recht
Wer den Pfennig nicht ehrt
Wer den Pfennig nicht ehrt

und sich nicht im Paragrafendschungel zurechtfindet, ist schnell arm dran. Tipps und Tricks rund um Geld, Sparen und juristische Fallstricke gibt es hier zu finden.

Gerhard Schöne spielt auf einer der beiden Bühnen Kinderlieder.
Gerhard Schöne spielt auf einer der beiden Bühnen Kinderlieder. © Kristin Richter

Ganz ohne Auflagen wird es auch in Gröba nicht gehen. Aber er sieht die Veranstaltung gut aufgestellt, sagt Torsten Pilz. Das Hygienekonzept sei schon Anfang Juni genehmigt worden. "Damals galten ja sogar noch härtere Bedingungen als heute."  Etwa fünf verschiedene Sorten Desinfektions- und Reinigungsmittel hat Pilz besorgt, dazu soll es auf der Fläche im Schlosspark insgesamt  acht "Desinfektionsstationen" geben. "Und wir haben drei Hygieneteams im Einsatz", erklärt er. 

Bella Gröba kommt dabei auch entgegen, dass es sich schon traditionell an ein familiäres Publikum richtet und der Alkohol eher in Maßen genossen wird. Bierausschank hat es schon in den Jahren zuvor nicht gegeben. Der hätte das Fest 2020 mit Sicherheit deutlich erschwert. Am Programm jedenfalls mussten die Veranstalter gar nicht so viel verändern. Liedermacher Gerhard Schöne, der ab 15 Uhr Kinderlieder zum Besten geben wird, bekommt eben sechs Meter Sicherheitsabstand zugewiesen und ein eigenes Mikro. Und im Klettergarten steht jetzt ein Sicherheitsmann mehr, um dort für die Hygiene zu sorgen. 

Kostenlose Zuckerwatte soll es auch in diesem Jahr wieder für die Besucher von Bella Gröba geben.
Kostenlose Zuckerwatte soll es auch in diesem Jahr wieder für die Besucher von Bella Gröba geben. © Matthias Seifert

Daneben gibt es, von Speis und Trank abgesehen, auf den zwei Bühnen und verteilt im Außengelände ein Programm, das von Musik über Sport bis Kunst reicht. Ein Clown ist wieder im Schlosspark unterwegs und ein Schnellzeichner fertigt Porträts der Besucher an. Fußball-Freestyler Jannik Singpiel zeigt auf der Bühne seine Tricks und gibt zwischendurch Workshops für die Besucher. Und über mehrere Stunden hinweg soll eine Bodypainterin das Thema Stahl auf einen Körper bringen. Auch die Stadtwerke Riesa werden wohl mit einem Modul ihrer Volltreffer-Erlebniswelt vor Ort sein. Die hätte sonst zum Stadtfest im Park gestanden. Das Abschlusskonzert mit der Band Rooftops findet dann um 18 Uhr in der Kirche Gröba statt. 

Moderator Wieland Wagner, der durch das Programm führen wird, ist jedenfalls froh, dass es noch Leute gibt, "die so etwas in die Hand nehmen". Wenn das Wetter stimmt, dann rechnen er und Torsten Pilz mit guten Besucherzahlen. "Es lechzen eigentlich alle nach Veranstaltungen." Der große Pluspunkt für Bella Gröba dürfte zusätzlich der freie Eintritt sein. Schließlich ist das Fest als Dankeschön von Feralpi für seine Mitarbeiter und die Anwohner aus der Nachbarschaft gedacht. 

Bella Gröba, am Sonnabend, 5. September, von 11 bis 19 Uhr im Schlosspark Gröba. Eintritt frei. Das Konzert der Rooftops findet um 18 Uhr in der Kirche Gröba statt. 

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Riesa