merken

Wirbeldesign für Plattenbau

Der Wohnblock an der Bahnhofstraße in Riesa wird 40 Jahre alt. Zum Geburtstag bekommt er nun eine auffällige Fassade.

Der Wohnblock an der Bahnhofstraße Riesa erhält ein neues Äußeres. Noch dominieren Pastelltöne (Bilder unten), künftig wird es knallig (oben).Fotos/Visualisierung: L. Weidler (1), S. Schultz (1), WGR (2) © Visualisierung: WGR

Riesa. Vom zarten Pastell zum Knallrot und Sonnengelb. Die Wohnungsgesellschaft Riesa (WGR) setzt bei der farblichen Neugestaltung ihres Wohnblocks auf der Bahnhofstraße auf kräftige Farben – und damit auch einen neuen Akzent in der Stadtansicht. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden