merken
PLUS

Riesa

Riesas Wochenmarkt findet statt

Während andere Märkte schon schließen, läuft der Betrieb in Riesa noch - unter besonderen Bedingungen.

Der Wochenmarkt in Riesa findet voraussichtlich auch in dieser Woche statt.
Der Wochenmarkt in Riesa findet voraussichtlich auch in dieser Woche statt. © Sebastian Schultz

Riesa. Der Wochenmarkt in Riesa wird aller Voraussicht nach auch am Mittwoch und Freitag stattfinden. Das hat Magnet-Chef Reiner Striegler am Dienstagnachmittag mitgeteilt. "Der Wochenmarkt findet in Riesa wie auch in anderen Städten bis auf Weiteres statt", so Striegler auf Nachfrage. Er habe sich dazu erst am Dienstag, 15.50 Uhr, noch einmal mit Kollegen aus Dresden kurzgeschlossen. Diese hielten ebenfalls die Wochenmärkte in der Landeshauptstadt weiter offen. 

Andernorts hatten Veranstalter bereits die Wochenmärkte abgesagt, so beispielsweise in Taucha. Hintergrund sind die Ausgangsbeschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. 

Anzeige
Sparen wie die Schwaben in Sachsen 

Weil es zu Hause doch am gemütlichsten ist! Jetzt zu günstigem Gas und Strom mit Vertrauensgarantie der Stadtwerke Döbeln wechseln und Prämie sichern!

Während die Stadt Taucha die Absage des Marktes damit rechtfertigt, es gebe in der jüngsten Allgemeinverfügung keine Ausnahmen mehr für Wochenmärkte, geht der Riesaer Marktbetreiber davon aus, dass diese weiterhin gelten. Bislang sei ihm kein neuer Stand dazu bekannt, so Reiner Striegler. "Wir wollen unseren Bürgern in Riesa noch diese Möglichkeit des Einkaufens von regionalen Produkten von regional ansässigen Eigenerzeugern anbieten", erklärt er.

Völlig wird die Corona-Krise aber auch am Riesaer Wochenmarkt nicht vorbeigehen: "Unser Marktmeister und auch die Markthändler werden auf die Einhaltung der verschärften Hygienebestimmungen in Zusammenhang des Coronavirus achten und die Besucher bei Notwendigkeit ansprechen und ermahnen", kündigt Reiner Striegler an. (SZ/stl)

Zum Thema Coronavirus im Landkreis Meißen berichten wir laufend aktuell in unserem Newsblog.