merken

Meißen

Rodigtturm-Bau beginnt

Der Stadtrat hat die Bauaufträge an die Firmen vergeben. Seit Planungsbeginn stiegen die Kosten auf das Dreifache.

Modell des künftigen Rodigtturmes. © Archiv

Nossen. Rund zweieinhalb Jahre hat es gedauert, bis nach der grundsätzlichen Zustimmung im Stadtrat zum Neubau eines Aussichtsturmes auf dem Rodigt im Muldental die Bauarbeiten nun beginnen können. Am Donnerstagabend haben die Stadträte die Bauaufträge an vier Firmen vergeben. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden