merken

Wirtschaft

Rücktritt in der Agentur für Arbeit

Der Rückzug von Verwaltungsrat Peter Clever soll die Behörde befrieden.

© Foto: dpa

Die jüngste Personalkrise an der Spitze der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat nun auch den Verwaltungsrat der Bundesbehörde erreicht – und dort für ein Nachbeben gesorgt. Nach Querelen um die von dem Aufsichtsgremium abberufene BA-Spitzenmanagerin Valerie Holsboer hat der Arbeitgebervertreter im Verwaltungsrat, Peter Clever, überraschend seinen Rücktritt erklärt. Clever, der dem Verwaltungsrat seit 15 Jahren angehört, hatte Holsboers Abberufung maßgeblich betrieben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden