merken

Leben und Stil

Sachsen bekommen Post von ihrer Krankenkasse

Seit Monatsanfang laden die Kassen ihre Versicherten ein, an einem neuen Screening teilzunehmen. Hintergrund ist ein neues Gesetz zur Darmkrebsvorsorge.

Ein Blick ins Innere: Die Darmspiegelung erkennt auch kleine Krebsherde. © 123rf

Mit rund 58.000 Neuerkrankungen pro Jahr ist Darmkrebs die dritthäufigste Krebserkrankung in Deutschland. Er hat aber gute Heilungsaussichten, wenn er frühzeitig erkannt wird. Das ist bei einer einfachen Darmspiegelung möglich. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden