SZ +
Merken

Sachsens Politpromis zieht es nach Meißen

Meißen sei für ihn die schönste Stadt in Sachsen, sagt SPD-Chef Martin Dulig. Als gebürtiger Meißner darf er das. Am Donnerstagabend eröffnete der Landtagsabgeordnete zudem ganz offiziell sein Büro in der Meißner Fleischergasse.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!