merken

Großenhain

Sacka zelebriert Woodstock-Jubiläum

Die alten Songs der Hippie-Ära zogen am Sonnabend Hunderte von Besuchern in ihren Bann.

Das ist für uns Amerika: Großenhainer Freizeit-Hippies beim Woodstock-Revival. © Foto: Anne Hübschmann

Sacka. Knallbunte Kleider, fantasievolle Stirnbänder und Blumen im Haar – die Frauen hatten eindeutig die Nase vorn beim Zelebrieren des Woodstock-Gefühls im Sackaer Wäldchen. Gut, die meisten Männer verfügten auch nicht mehr über eine Haarpracht, die sie entsprechend schmücken konnten. Einige behalfen sich deshalb mit verrückten Hüten, Langhaar-Perücken und aufblasbaren Gitarren.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden