SZ + Freital
Merken

Planung für Sächsischen Wandertag steht fest

Im Juni steht der Tharandter Wald im Mittelpunkt der Wanderlust. Konkrete Touren sind schon sichtbar.

Von Verena Schulenburg
 2 Min.
Teilen
Folgen
Der Tharandter Wald soll für Wanderer bekannter werden. Dazu dient auch der Sächsische Wandertag.
Der Tharandter Wald soll für Wanderer bekannter werden. Dazu dient auch der Sächsische Wandertag. © Symbolbild: dpa

Der Tharandter Wald steht in diesem Jahr im Mittelpunkt des zehnten Sächsischen Wandertages. Dieser findet vom 12. bis 14. Juni unter dem Motto "Wandern in Sachsens Mitte" statt.  Nachdem die Veranstaltung im vorigen Jahr wegen erheblicher Sturmschäden in den Wäldern abgesagt werden musste, steht nun die Planung für das dreitägige Ereignis. 

Organisiert wird der Sächsische Wandertag 2020 in der Region erstmals von drei Kommunen: Wilsdruff, Freital und Tharandt. "Die Vorbereitungen sind soweit abgeschlossen", bestätigt Tharandts Bürgermeister Silvio Ziesemer (parteilos). Die Finanzierung stehe ebenfalls aufseiten des Landeskuratoriums ländlicher Raum. Eröffnet werden soll die Veranstaltung am 12. Juni mit einem Fachforum am Kleinbahnhof Wilsdruff und einem Schulwandertag, der ebenfalls am ersten Tag jeweils in Wilsdruff und Freital stattfindet. Geplant sind verschiedene erlebnisreiche Routen für die Schüler. Die zentrale Veranstaltung zum Wandertag konzentriert sich dann auf das folgende Wochenende in Tharandt rund um das Campusgelände und den Schlossteich im Zentrum der Forststadt. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Tharandter Fischereiverein, der parallel dazu sein Schlossteichfest durchführt. 

Schon jetzt sind ausgewählte Wanderrouten in die Internetplattform Outdoor-Activ eingestellt. Die Touren wurden gemeinsam mit dem Verein Geopark Sachsens Mitte konzipiert. Ziel ist es, die Wandervorschläge auch über den Sächsischen Wandertag hinaus digital über den Internetauftritt präsent zu halten. Ausflügler hätten so die Möglichkeit, sich auch in Zukunft regelmäßig über Angebote und Touren im Tharandter Wald zu erkundigen und diese zu nutzen, erklärt Ziesemer.

Mehr Nachrichten aus Freital lesen Sie hier. 

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.