merken

Görlitz

Schokodiebin schlägt zu

Eine 29-Jährige hat in einer Tankstelle in Görlitz nach der Süßigkeit gegriffen. Eine Mitarbeiterin bemerkte dies - das blieb für sie nicht ohne Folgen.

Symbolbild.
Symbolbild. © Friso Gentsch/dpa

Streifen des Görlitzer Reviers haben am Donnerstagabend an der Berliner Straße eine mutmaßliche Diebin gefasst. Die 29-Jährige entwendete zuvor Schokolade in einer Tankstelle an der Bahnhofstraße. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden