Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Schon immer wenig Herzklopfen vor Publikum Lebensstationen

Ich denke an eine schöne Kinderzeit zurück. Mein Vater, der aus Görlitz stammte, war Tapezierer- und Dekorationsmeister, meine Muter Handwerksmeisterin. Ein geordneter Familienalltag hat mein weiteres Leben sehr stark geprägt.

Teilen
Folgen
NEU!

Ich denke an eine schöne Kinderzeit zurück. Mein Vater, der aus Görlitz stammte, war Tapezierer- und Dekorationsmeister, meine Muter Handwerksmeisterin. Ein geordneter Familienalltag hat mein weiteres Leben sehr stark geprägt. Der starke Zusammenhalt der Familie und auch das enge Verhältnis zur Verwandtschaft machten aus mir einen Familienmenschen. Ich brauchte als Kind die Gemeinschaft und was mir von meinen Eltern schon im Vorschulalter anerzogen wurde, bestimmt heute noch meinen Lebensinhalt.

Ihre Angebote werden geladen...