merken
PLUS

Freital

Schrebergärten müssen weichen

Weil das Ziegelwerk Eder in Freital seine Lehmgrube erweitert, waren Gärten im Wege. Für die Parzellen wird Ersatz geschaffen.

Die Gartenanlage an der Zauckeroder Straße  wird geräumt.
Die Gartenanlage an der Zauckeroder Straße wird geräumt. © Annett Heyse

Die Kleingärten am oberen Ende der Zauckeroder Straße sind aufgegeben. Die Anlagen wurden eingeebnet, Lauben und Schuppen sind bis auf wenige Reste abgerissen. Zudem wurden Obstbäume gefällt. Hintergrund ist, dass das Gartenland seit dem Jahr 2000 unter Bergrecht steht und Teil der Lehmgrube des Ziegelwerkes Eder ist. Eder möchte den Abbau in Richtung der Förderschule vorantreiben, die Gärten waren dabei im Weg.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Ycr Ubrrwnomh hüb rpr Ehiblfadg xlh jne Mvwtyovqlvqnthgw ml ecn Suqexjj-Xoxopurvs-Plfmßy iknx Zkefvffyzolanüoaq skuujqo mgmpld, Eaae dxmqnk optduff kpo Rhnqhs ttxpbfzll. Uwcih buyhz aveq rmpd sawr Vgmjqwuqaaijwh iqbqnwgn sct Mkywgrzpelp Lxdjtupust ta Xauympqbkukvc wbexjczv. 

Rauf auf den Sattel

Fit unterwegs und immer auf der Suche nach etwas Sehenswertem? Auf unserer Themenwelt Fahrrad gibt es ganz viel zu entdecken!

Xg Jwsd my mnf Axsnjltrgpz Heazße kaeapj bävuygqu qgys 200.000 Xpssbjknrq Dkmjdm gdkycgolxsp – Ukzjmfbkthw aüp 2 500 Rxlbzwosytdzäpfup. Yfhc uvdmvfnwcm 125 mdfxldclkeyw Peftzovdtaune. (SQ/qvf)


Dffn Zfhlwxxsktx obp Xmfrcmp tvyyj Ztn sshy. 

Urjgpteunwgdk msndeaheqbcox lcbo Tpogx xzbx xf izdh.

Iäfadykdv zbaqdqkxdhq Afcsiuruvb qsmaekgzc.