merken
PLUS

Schüler gehen auf eine Kul-Tour

Die jungen Künstler des Gymnasiums laden alle Kunst- und Musikfreunde, Eltern und Gäste zum 16. Galeriekonzert am Mittwoch, dem 4. Juni, in die Festhalle am Rödertalstadion nach Großröhrsdorf ein. Ab 18Uhr begrüßen sie die Gäste mit einer Vernissage und kulinarischen Köstlichkeiten.

Die jungen Künstler des Gymnasiums laden alle Kunst- und Musikfreunde, Eltern und Gäste zum 16. Galeriekonzert am Mittwoch, dem 4. Juni, in die Festhalle am Rödertalstadion nach Großröhrsdorf ein. Ab 18 Uhr begrüßen sie die Gäste mit einer Vernissage und kulinarischen Köstlichkeiten. Ab 19  Uhr kann das Publikum das Konzert unter dem Motto „Kul-Tour“ erleben.

Der Reiz dieser Veranstaltung liegt auch in diesem Jahr in der Verbindung der Präsentationen der Arbeiten des Kunstunterrichtes in Form einer Ausstellung und durch Vorträge zu den verschiedenen Kunstgattungen und der musikalischen Umrahmung durch die Chöre sowie Solisten des Gymnasiums.

Anzeige
Doppelt sparen beim Technikkauf
Doppelt sparen beim Technikkauf

Wer jetzt bei Media Markt in Dresden einkauft, kann bei beiden richtig sparen. Wie das geht? Bei der Aktion "Strom aus der Spardose"!

Das Motto „Kul-Tour“ reflektiert die Themenvielfalt in Form einer musikalischen Reise der Schüler im künstlerischen Profil. Es zeigt die Ergebnisse des nun zu Ende gehenden Schuljahres der Fächer „Darstellendes Spiel“, Musik und Kunsterziehung der achten Klassen. (SZ)

Karten für 2,50 Euro bzw. 1,50 Euro sind im Vorverkauf im Sekretariat der Schule und an der Abendkasse erhältlich.