SZ + Kamenz
Merken

Großröhrsdorf: Zu wenig Platz im Gymnasium

Die Schule hat viel Zulauf und braucht dringend mehr Klassenräume - bekommt aber vorerst nur Container.

Von Reiner Hanke
 5 Min.
Teilen
Folgen
Immer mehr Schüler wollen aufs Großröhrsdorfer Gymnasium. Deshalb wird bis Schuljahresende erweitert - mit Containern.
Immer mehr Schüler wollen aufs Großröhrsdorfer Gymnasium. Deshalb wird bis Schuljahresende erweitert - mit Containern. © Matthias Schumann

Großröhrsdorf. Eltern wissen: Kurz vor 7 Uhr ist morgens im Normalfall vor dem Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium in Großröhrsdorf die Hölle los. Dann drängen sich die Schüler vom Busplatz zum Schulgebäude gegenüber. Und es werden immer mehr.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Kamenz