merken

Radebeul

Hort und Feuerwehr in einem Haus

Die Planung für den Neubau des Gerätehauses wurde geändert. Das rettet den Schulgarten der Grundschule.

So könnte es mal aussehen am künftigen Standort fürs neue Gerätehaus samt Rettungswache in Moritzburg. Die Visualisierung ist eine erste Studie. © S&P Sahlmann Planungsgesellschaft für Bauwesen mbH

Moritzburg. Der Siegerentwurf fürs künftige Moritzburger Feuerwehr-Gerätehaus mit Rettungswache – am Standort alte Mittelschule auf der Kötzschenbrodaer Straße – bringt den Lösungsansatz schon mit. Denn die S&P Sahlmann Planungsgesellschaft für Bauwesen mbH Leipzig, im April mit der Planung des neuen Gerätehauses beauftragt, sieht fürs Hauptgebäude ein Satteldach vor – dem Ortsbild mit seinem dörflichen Charakter entsprechend.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden