merken

Pirna

Schulranzen vom Olympiasieger

Bob-Pilot Francesco Friedrich hilft zusammen mit der Caritas. Bei der Aktion macht er aus gutem Grund mit.

Schulanfänger Zubaida, Yousif, Warkin und Fatma (v.l.), Bobpilot Francesco Friedrich (r.): Lernen, ein Held zu werden. © Daniel Schäfer

Endlich ein Schulkind: Bald beginnt das neue Schuljahr und etliche Kinder werden zu Abc-Schützen. Allein der Ranzen ist dabei für die meisten schon ein Highlight. Der kostet aber, was manche Familien vor Probleme stellt. Um diese Familien trotzdem bei der Besorgung eines guten Ranzens zu unterstützen, hatten die Caritas-Beratungsstellen dieses Jahr zum wiederholten Mal zur Spendenaktion „Ranzen für Schulanfänger“ aufgerufen – unter der Schirmherrschaft von Bobpilot Francesco Friedrich.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden