merken
PLUS

Schulverbundmodell: Sohland dafür, Schulamt dagegen

Sohland/Steinigtwolmsdorf. Das Regionalschulamt Bautzen hält weiter die Bildung von Schulverbunden "aus pädagogischen und schulorganisatorischen Gründen nicht für sinnvoll". Sprecher Hans-Ulrich Ihlenfeld...

Sohland/Steinigtwolmsdorf. Das Regionalschulamt Bautzen hält weiter die Bildung von Schulverbunden "aus pädagogischen und schulorganisatorischen Gründen nicht für sinnvoll". Sprecher Hans-Ulrich Ihlenfeld sagte am Freitag: "Der drastische Rückgang der Schülerzahlen in der ostsächsischen Region, der ab dem Schuljahr 2002/03 auf 37 bis 45 Prozent gegenüber dem Stand von 1990 absinkt und sich bis zum Schuljahr 2009/10 auf 55 Prozent erhöht, erfordert eine Konzentration von Schulstandorten in allen Schularten, damit die chancengerechte Ausbildung für alle Schüler gewährleistet ist."
Schulverbunde stünden dem entgegen. Sie führten zu Teilschulen mit einer zentralen Leitung und zwei oder mehreren Standorten. Das erschwere die Möglichkeit des Wechsels innerhalb der abschlussbezogenen Ausbildung und erfordere mehr Mittel für zusätzliche Lehrer und Schülerbeförderung. Das alles führe zu einer verminderten pädagogischen Qualität.
Ungeachtet dessen hat der Sohlander Gemeinderat am Donnerstag zum zweiten Mal einen Schulverbund mit Steinigtwolmsdorf beschlossen. Das sei "aus Gründen der Rechtssicherheit" notwendig gewesen, sagte Bürgermeister Michael Harig (CDU). "Wir hatten unsere erste Entscheidung unter dem Tagesordnungspunkt ,Verschiedenes' getroffen. Mit dem nunmehr offiziell angekündigten Beschluss wollten wir verhindern, dass das Kultusministerium einen Formfehler beanstandet", so Harig.
Der Gemeinderat Sohland hat wie beim ersten Mal einstimmig für den Schulverbund votiert. Die Steinigtwolmsdorfer Gemeinderäte haben den Verbund bereits im Februar beschlossen. (an/SZ/ass)

QF Passage Dresden
Dresdens schönste Einkaufs-Passage feiert
Dresdens schönste Einkaufs-Passage feiert

Die QF-Passage am Neumarkt wird 15 Jahre alt. Grund genug für eine große Party - und jede Menge exklusive Geschenke.