SZ + Zittau
Merken

Schwangere fährt in Bushaltestelle

Die Frau ist mit ihrem VW in Spitzkunnersdorf von der Hauptstraße abgekommen. Für sie ging der Unfall glimpflich aus.

Von Thomas Christmann
 1 Min.
Teilen
Folgen
Ein Bild von der Unfallstelle: Die Front des VW ist komplett hinüber. Im Buswartehäuschen sind die Scheiben zertrümmert.
Ein Bild von der Unfallstelle: Die Front des VW ist komplett hinüber. Im Buswartehäuschen sind die Scheiben zertrümmert. © Lausitznews.de/Philipp Mann

In einem Buswartehäuschen endete am Dienstagnachmittag die Fahrt einer Frau, die mit ihrem VW auf der Hauptstraße in Spitzkunnersdorf in Richtung Kreisverkehr unterwegs war. Ihr Auto kam gegen 16.30 Uhr aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Pfosten der Haltestelle. Sie blieb unverletzt, wie ein Polizeisprecher berichtet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau