merken
PLUS

Riesa

Schwangere Frau in Unfall verwickelt

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf der S 88 werden sechs Menschen verletzt. Anwohner hatten vor der Gefährlichkeit der Kreuzung gewarnt.

Die verbogene Leitplanke zeugt noch von dem Unfall.
Die verbogene Leitplanke zeugt noch von dem Unfall. © Sebastian Schultz

Zeithain/Gohlis. Es musste erst etwas passieren. Noch in der letzten Gemeinderatssitzung hatte der Gohliser Wolfgang Rudolph für die Kreuzung am Sportplatz Geschwindigkeitskontrollen gefordert. „Dort fährt keiner 70, wie vorgeschrieben“, schimpft der Rentner. Das sei für alle, die von Gohlis kommen und auf die Umgehungsstraße auffahren wollen, ein echtes Problem. „Man fährt aus dem Stand los und wundert sich, wie schnell die Autos da sind“, berichtet er. „Das Erste, was ich dann mache, ist, in den Rückspiegel sehen, ob nicht einer von hinten angerast kommt.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden