merken

Landtagswahl 2019

Schwarz und Grün in Sachsen - geht das?

Die Landtagswahl stellt CDU und Grüne erneut vor die Frage, ob sie miteinander könnten. Die Suche nach Gemeinsamkeiten fällt schwer.

Sachsens CDU-Chef Michael braucht nach der Wahl ganz sicher neue Partner. © dpa

Die Idealvorstellung der modernen Ehe sieht anders aus: Zwei Partner, die sich in Liebe binden. Ein Zustand, von dem wohl niemand aus der CDU oder von den Grünen sprechen würde, bei dem Gedanken an ein gemeinsames Bündnis. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden