merken
PLUS

Görlitz

Sechs Jahre für Nieder Seifersdorfer Messerstecher

Nach dem Urteil des Görlitzer Landgerichts wird der Pa­ki­s­ta­ni aber wohl nicht lange im Gefängnis bleiben.

Der angeklagte und jetzt verurteilte Pakistaner verbarg sein Gesicht vor den Fotografen.
Der angeklagte und jetzt verurteilte Pakistaner verbarg sein Gesicht vor den Fotografen. ©  Nikolai Schmidt

Seine Lebensgefährtin hat die unvermittelte Messerattacke nur mit einer gehörigen Portion Glück überlebt. Am Montag wurde der 29-jährige Pakistaner, der am 4. Januar in deren Wohnung auf die 54-jährige Nieder Seifersdorferin eingestochen hatte, vom Landgericht Görlitz unter Vorsitz von Richter Theo Dahm zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren verurteilt. Lange wird der an Albinismus leidende Mann aber nicht mehr im Gefängnis zubringen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden