merken

Leben und Stil

Sechs neue Erkenntnisse über unseren Darm

Immer mehr Menschen klagen über Verdauungsprobleme. Kein Wunder, sagen Ärzte.

Aua! Der Darm bereitet vielen Menschen unangenehme Schmerzen. © 123rf.com

Rund 2,5 Millionen Menschen müssen in Deutschland jedes Jahr wegen Problemen der Verdauungsorgane ins Krankenhaus. „Bis 2030 werden es mindestens 20 Prozent mehr sein“, sagt Professor Frank Lammert, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie. Eine Ursache dafür sei die Abnahme der Artenvielfalt im Darm. „Unser Mikrobiom verarmt“, so Lammert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden