merken

Dippoldiswalde

Sechs Politiker im Vergleich

Der Auftakt im Landtagswahlkampf in der Weißeritz-Region ist gemacht. Und es gab gleich Wirbel.

Politiker diskutierten am Freitagabend mit der Landeszentrale für politische Bildung in Reinhardtsgrimma, wie sich der Freistaat entwickeln soll. © Egbert Kamprath

Obwohl es noch zwei Monate sind, bis am 1. September ein neuer Landtag gewählt wird, ist das Interesse an der Entscheidung groß wie lange nicht. Das zeigte das Wahlforum, das die Landeszentrale für politische Bildung am Freitagabend im Erbgericht Reinhardtsgrimma veranstaltete.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden