merken

Dippoldiswalde

Selectrona hofft auf Investor

Seit einem Jahr wird das Reinholdshainer Unternehmen saniert. Jetzt ist dabei eine wichtige Etappe erreicht.

Für Selectrona liegt nun ein Insolvenzplan vor.
Für Selectrona liegt nun ein Insolvenzplan vor. © Archiv: Kamprath

Die Selectrona GmbH im Gewerbegebiet Dippoldiswalde-Reinholdshain hat vor wenigen Tagen ihren Insolvenzplan beim Amtsgericht in Dresden eingereicht. „Dort wird er jetzt geprüft“, informierte Unternehmenssprecherin Christina Ludewig. Im Gespräch ist dabei der Einstieg eines Investors bei dem Unternehmen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden