merken

Sebnitz

Senioren willkommen

Am 28. September wird das neue Seniorenpflegeheim in Neustadt öffentlich eingeweiht. Freie Heimplätze gibt es aber nur noch wenige.

Fast fertig. Die alte Blumenfabrik hat künftig an der Böhmischen Straße ihren Haupteingang. Dort entstanden zuletzt noch die Parkplätze und die Parkanlage.
Fast fertig. Die alte Blumenfabrik hat künftig an der Böhmischen Straße ihren Haupteingang. Dort entstanden zuletzt noch die Parkplätze und die Parkanlage. © Daniel Schäfer

Die alte Blumenfabrik aus dem Jahr 1906 erstrahlt in einem neuen, hellen Farbton und hat Richtung Böhmische Straße einen Anbau erhalten. In dem großen Haus, mitten in Neustadts Innenstadt an der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 1b werden künftig 50 ältere Menschen einen neuen Wohnort finden. „Wir haben fast alle Wohneinheiten bereits vergeben können. Es gibt inzwischen sogar eine Warteliste“, sagt Alexander Penther, Geschäftsführer des ASB.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden