SZ +
Merken

Shakespeare-Spiel Katzen-Musical Hörspiel-Garten Prinzen-Karaoke DDR-Nostalgie Kult-Konzert

Freitag, Sonnabend und Sonntag ab jeweils 20.45 Uhr zieht Theseus, Herzog von Athen, mit seinem Gefolge in den Park von Barockschloss Seußlitz, An der Weinstraße 1 in Diesbar-Seußlitz ein. Dann bietet eine Schauspielertruppe Shakespeares „Sommernachtstraum“ als fröhliches Spektakel.

Teilen
Folgen

Freitag, Sonnabend und Sonntag ab jeweils 20.45 Uhr zieht Theseus, Herzog von Athen, mit seinem Gefolge in den Park von Barockschloss Seußlitz, An der Weinstraße 1 in Diesbar-Seußlitz ein. Dann bietet eine Schauspielertruppe Shakespeares „Sommernachtstraum“ als fröhliches Spektakel. Die Besucher erleben eine Welt von Liebe und Hass.

Im Internationalen Congress Center Dresden sind die Katzen los. Webbers Musical-Klassiker „Cats“ steht am Freitag (20 Uhr), Sonnabend (15 und 20 Uhr) und am Sonntag (14.30 Uhr und 19 Uhr) auf dem Programm. Dann erklingt auch hier „Träume, die Erinnerung im Mondlicht“ und die Katzen erzählen temperamentvoll ihre Geschichten.

Insgesamt 27 Hörspiele sind am Wochenende im Parktheater des Großen Gartens in Dresden zu hören. Freitag (15 bis 22 Uhr), Sonnabend und Sonntag (13 bis 22 Uhr) heißt es da nämlich Ton ab für den 2. Hörgarten. Auf dem Programm stehen Märchen, Liebes- und Alltagsgeschichten und Krimis. Ein Hörspiel wird live produziert. Der Eintritt ist frei.

Am Sonnabend sind „Die Prinzen“ ab 18 Uhr auf dem Görlitzer Obermarkt zu erleben. Im Vorfeld konnten sich Fans bewerben, die Prinzensongs zum Besten geben wollen. Aus den sangesfreudigen Bewerbern werden fünf Finalisten ermittelt, die dann neben den Prinzen auf der Bühne stehen. Bei diesem Karaoke der besonderen Art ist der Eintritt frei.

Ganz neu eröffnet hat in Pirna auf der Rottwerndorfer Straße 56 ein kleines Museum, in dem auf 250 Quadratmetern zusammengetragen wurde, was die DDR auch ausmachte. So sind ein voll eingerichtetes Wohnzimmer ebenso zu bestaunen wie alte Schulbänke. Geöffnet hat die Nostalgiewelt dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr.

Die Puhdys spielen am Sonnabend 21 Uhr im Strandbad Paulsdorf in Malter. Damit die Besucher bequem zum Konzert kommen, fährt ein Shuttle-Service. Der Bus dreht zwischen 19 und 3 Uhr die Runde um die Malter-Talsperre und sammelt die Gäste ein. Karten gibt es unter anderem im Vorverkauf für 22,75 Euro im SZ-Treffpunkt Dippoldiswalde.