merken

Freital

Tharandts neuer Regionalmarkt startet

Bei „Frau Müller“ gibt’s Lebensmittel von nebenan. Die Chefin wagt damit Neues.

Allmählich füllen sich die Regale auf der Roßmäßlerstraße 16 in Tharandt. „Frau Müller“ ist ab Freitag geöffnet.
Allmählich füllen sich die Regale auf der Roßmäßlerstraße 16 in Tharandt. „Frau Müller“ ist ab Freitag geöffnet. © Karl-Ludwig Oberthür

Die ersten Regale sind gefüllt. In der Sitzecke am großen Panoramafenster stehen Tische und Stühle schon bereit für Gäste. Noch aber gehen hauptsächlich Handwerker und Lieferanten durch die Ladentür an der Roßmäßlerstraße. Nachdem Tharandts einziger Bioladen vor rund zwei Jahren dichtmachte, steht die Verkaufsfläche leer. Ab Freitag, 10 Uhr, laden die Räume im Herzen der Forststadt wieder zum Einkaufsbummel ein – bei Frau Müller.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden