Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Niesky
Merken

Sie organisiert östlichsten Ostcampertreff

Erika Körnig aus Rothenburg stieg für ihre Reisen vom Flugzeug zum Caravan um. Diesen Schritt bereut sie nicht. Jetzt lädt sie sogar Camper in ihre Heimat ein.

Von Frank-Uwe Michel
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Erika und Manfred Körnig sind Camper mit Leib und Seele. In diesem Jahr haben sie ein Highlight fast vor der Haustür: Die Lodenauerin organisiert das östlichste Ostcampertreffen in Rothenburg.
Erika und Manfred Körnig sind Camper mit Leib und Seele. In diesem Jahr haben sie ein Highlight fast vor der Haustür: Die Lodenauerin organisiert das östlichste Ostcampertreffen in Rothenburg. © André Schulze

Eigentlich ist Erika Körnig Rentnerin. Doch in diesen Tagen hat die 68-Jährige ganz viel zu tun. Nicht nur, dass sie stundenweise in Martins Hof-Laden am Rothenburger Markt hinter der Ladentheke steht. Sie bereitet auch das östlichste Ostcampertreffen vor. 28 Interessenten haben schon zugesagt. Bis zu 35 können es werden. So viel Platz hat Neiße-Tours-Chef Tino Kittner auf seinem Areal, nur ein paar Hundert Meter von der Neiße entfernt. 

Ihre Angebote werden geladen...