merken
PLUS

Löbau

Sie schließt ihr "Geschenkestübl"

Petra Michel gibt das Geschäft in Spitzkunnersdorf nach 22 Jahren auf. Besondere Volkskunst aus dem Erzgebirge wird dort allerdings weiter zu sehen sein.

Petra Michel steht in ihrem "Oberlausitzer Geschenkestübl". Dort werden die Artikel nun günstiger angeboten.
Petra Michel steht in ihrem "Oberlausitzer Geschenkestübl". Dort werden die Artikel nun günstiger angeboten. © Rolf Hill

Petra Michel hat sich entschieden: Im Januar nächsten Jahres wird es das "Oberlausitzer Geschenkestübl" im Spitzkunnersdorfer Wiesental nicht mehr geben. So ein kleines bisschen Wehmut ist der 60-jährigen Geschäftsfrau allerdings doch ins Gesicht geschrieben, auch wenn sie es nicht recht zugeben will.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden