merken

Großenhain

Sieben Vereine erhalten Förderung

Mit 280 000 Euro stützen Kreis und Freistaat 92 Ehrenamts- Projekte. Ein Zehntel des Geldes geht in die Gemeinde Ebersbach.

Pfarrer Maurer, Christoph Baier, Peter Gorgas mit Falk Hentschel und weiteren Vereinsvertretern. © Kerstin Thöns

Ebersbach. Mit einer Gesamtsumme von 280 000 Euro haben Landkreis und Freistaat jetzt ehrenamtliche Projekte unterstützt. Die Schecks, die im Frühjahr beantragt werden konnten, wurden jetzt in der Sparkasse in Riesa übergeben. Insgesamt wurden 92 Vorhaben finanziert – mit maximal 3 000 Euro Obergrenze je Antrag.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden