merken

Riesa

Sieger im Ladenwettbewerb

Per Start-up-Projekt wurde ein neuer Mieter für die Riesaer Hauptstraße gefunden. Und es soll nicht der Letzte sein.

Natalie Kraft in ihrem neuen Laden in der Elbgalerie Riesa. Hier kann sie unter anderem Tassen bedrucken (kleines Gerät hinten links) oder mit der Presse rechts Schriftzüge einprägen.
Natalie Kraft in ihrem neuen Laden in der Elbgalerie Riesa. Hier kann sie unter anderem Tassen bedrucken (kleines Gerät hinten links) oder mit der Presse rechts Schriftzüge einprägen. © Christian Kluge

Riesa. Ein bisschen nervös ist sie schon, als es am Sonnabend kurz vor 10 Uhr losgeht. Eine Woche vor dem Tag der Sachen eröffnet Natalie Kraft auf der Hauptstraße in Riesa ihr kleines Ladengeschäft. Es liegt am äußersten Rand der Elbgalerie und ist nur 21 Quadratmeter groß, aber auf dieser Fläche bietet die 31-Jährige in Zukunft so einiges an – vor allem auch Dinge, die man selbst gestalten kann.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden